Sachkundenachweis


Der Sachkundenachweis für Hundehalter ist ein Befähigungsnachweis, mit dem grundlegende theoretische Kenntnisse über Hunde und ihre Haltung belegt werden.
Eine Vorbereitung ist empfehlungswert!
Verschiedene Sachkundenachweise können sich in Inhalt, Umfang und anschließender Geltung unterscheiden.

Als geprüfte und  anerkannte Sachverständige nach dem Landeshundegesetz NRW bin ich berechtigt, Sachkundebescheinigungen für große Hunden ach § 11 und für Hunde bestimmter Rassen nach § 10 zu erteilen.

Für Hunde nach § 3 wenden Sie sich bitte an das Veterinäramt.

Große Hunde nach § 11 LHundG NRW
Als große Hunde gelten Hunde die ausgewachsen eine Widerristhöhe von mind.
40 cm oder ein Gewicht von mind. 20 Kg erreichen.

Hunde bestimmter Rassen nach § 10 LHundG
Alano, American Bulldog, Bullmastiff, Mastiff, Mastino Espaniol, Mastino Napolitano, Fila Brasilieiro, Dogo Argentino, Rottweiler Tosa Inu sowie deren Kreuzungen.

Preis:         35,00 EUR (Termin nach Vereinbarung)



Dogwhisper © 2018